BASISTRAINING

ab 6 Monaten

Die Basisausbildung in unserem Verein basiert auf drei Gruppen

"Basistraining 1 | Anfänger"

"Basistraining 2 | Fortgeschrittene"

"Basistraining 3 | BH Vorbereitung"

Nachdem du und dein Vierbeiner in dem "Basistraining 0 | Welpentraining" den Grundstein des Gehorsams und der Sozialkompetenz gelegt haben, vertieft ihr diese Grundkenntnisse im "Basistraining 1 | Anfänger". Hier lernst du, wie du mit Hilfe von Spiel und positiver Verstärkung deinem Hund bestimmte Kommandos oder erwünschte Verhaltensweisen antrainieren kannst. Natürlich sind auch die Hunde + Hundeführer Willkommen, die zuvor keine Welpengruppe besucht haben und als Quereinsteiger Spaß am Training + Umgang mit ihrem Hund haben möchten.

 

Unser "Basistraining 2 | Fortgeschrittene " bietet die Möglichkeit an der Perfektionierung der bereits erlernten Kommandos (Kehrtwendung, Sitz, Platz unter Ablenkung bzw. mit Herankommen, Freifolge und Leinenführigkeit) zu arbeiten.

 

Das Basistraining 3 | BH Vorbereitung dient, zur Vorbereitung einer BH (Begleithundeprüfung) oder eines Team - Tests. Hier wird gezielt mit dem Team Mensch-Hund trainiert. Dies erfolgt meist im Einzeltraining. Hierbei lernt ihr nicht nur die gezielte Unterordnung im Teil A (Prüfung auf dem Hundeplatz) und den Teil B (Prüfung im Verkeht), sondern auch das Regelwerk und das Laufschema deiner Begleithundeprüfung.

Wir haben unser Training der Basisgruppen 1 und 2 in drei wesentliche Bereiche unterteilt, von denen wir jede Übungsstunde 2 Bereiche, einfließen lassen.

 

Gruppentraining
- Vertiefen + Perfektionieren von Leinenführigkeit + Fußarbeit

- Stärkung der Konzentration des Hundes auf den Hundeführer

- Vertiefen + Perfektionieren der Kommandos "Sitz", "Platz" und "Hier" (ohne und mit Ablenkung)

- Sozialverhalten stärken

- Stärkung der Bindung zwischen Hund + Hundeführer

 

Parcour

- Stärkung des Selbstvertrauen der Hunde

- Stärkung der Bindung zwischen Hund + Hundeführer

- Trainieren der Kommdanos bei unterschiedlichen Umwelteinflüssen und -reize (verschiedene Hindernisse, unterschiedliche
  Bodenbeläge + Höhen + Bewegungen des Untergrundes, verschiedene Geräusche, etc.)

- Sport + Spiel + Spaß mit dem Hund

 

Außenteil

- Stärkung des Selbstvertrauen der Hunde

- Stärkung der Bindung zwischen Hund + Hundeführer

- Vertiefen + Perfektionieren der Kommandos "Sitz", "Platz", "Hier"

- Vertiefen + Perfektionieren von Leinenführigkeit + Fußarbeit

- Trainieren der Kommandos bei unterschiedlichen Umwelteinflüssen und -reize (Jogger, Radfahrer, Begegnungen mit dem
  Straßenverkehr,
  Begegnungen mit anderen Tieren bei einem Spaziergang durch den nahegelegenen Tierpark, etc.)

- Vorbereitung für den Außenteil einer Begleithundeprüfung

Wir freuen uns  schon auf Dich und deinen  vierbeinigen Begleiter !

VdH Rauenberg Basistraining_1.jpg
VdH Rauenberg Basistraining_4.jpg
VdH Rauenberg Basistraining_2.jpg
VdH Rauenberg Basistraining_5.jpg
VdH Rauenberg Basistraining_3.jpg
VdH Rauenberg Basistraining_6
VdH Rauenberg Basistraining_7.jpg
VdH Rauenberg Basistraining_8.jpg
VdH Rauenberg Basistraining_9.jpg
VdH Rauenberg Basistraining_10.jpg
VdH Rauenberg Basistraining_11.jpg
VdH Rauenberg Basistraining_12.jpg
VdH Rauenberg Basistraining_13.jpg
Kontakt

VdH Rauenberg e.V.

 

Verein der Hundefreunde Rauenberg e.V.
Rauenberger Straße 10

69231 Rauenberg

 

VdH.Rauenberg.e.V@gmail.com
 

 

  • Facebook - Black Circle

© 2016 by JM | VdH Rauenberg.
Proudly created with
Wix.com